TNT logo LUH TNT
Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit:

Deep Learning für Remote Sensing-Anwendungen

Beschreibung

Beim Remote Sensing geht es um die Aufnahme und Verarbeitung von Daten, häufig Bilder, die durch Satelliten oder Flugzeuge mit hoher Flughöhe aufgenommen wurden. Diese Daten werden beispielweise genutzt um Städtwachstum zu verfolgen, präzise Karten zu erzeugen oder im Katastrophenfall Schäden zu schätzen.

Dabei gibt es viele interessante Fragestellungen und Probleme:

Das TNT erforscht daher den Einsatz von Deep Learning im Bereich von Remote Sensing um obige, und ähnliche, Fragen zu beantworten. In diesem Rahmen werden Studierende gesucht, die sich für die Beantwortung einzelner Teilfragen interessieren.

Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:AphelionApplication4.jpg

Voraussetzungen

Erforderlich ist ein hohes Interesse für das Thema und eine motivierte und disziplinierte Arbeitshaltung. Weiterhin sind Kenntnisse in Programmieren mit Python und Deep Learning wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Ansprechpartner: Daniel Gritzner